+menu-


  • Wintersport-Motive

    In den zwanziger Jahren manifestierte sich neben der Landschaft bzw. dem Naturbild begleitend das Sportsujet, daß Walde mit seinen Bildgestaltungen ´salonfähig´ gemacht hatte. Walde war mit der Entwicklung des Wintersportes in Kitzbühel aufgewachsen, ihm waren die Ereignisse seit seiner Jugend bekannt und vor allem aus der eigenen Begegnung geläufig. Es ist nur natürlich, dass er sich mit dieser seiner Umgebung so prägenden Szene auseinandergesetzt hatte.
    Schon vor dem 1. Weltkrieg um 1912 fand er bereits zu einer erstaunlich lebhaften, und einer photographischen Momentaufnahme gleichenden Schilderung. In den kleinen Öl-Karton-Bildern skizzierte er den Schikurs, den Zieleinlauf, das Gasslrennen, Bilder, die in Ihrer Ursprünglichkeit kaum übertroffen wurden (siehe Frühwerk). Die nach dem ersten Weltkrieg formulierten Sportbilder standen in der großförmigen Schwere der Komposition im Gleichklang mit den anderen Gemälden. Erst im Laufe der 20er Jahre vor allem im Verband mit den sportlichen Ereignissen der Jahre 1924-26 fand Walde Anschluß an die rhythmisch, aus Farb- und Formklang modellierten Gemälde der Frühzeit. In einer wiedergewonnenen Leuchtkraft der Farbwerte wird eine malerische Situationsschilderung hervorgezaubert, die man in Werken wie Grubschanze 1925 oder in den „Mondänen Wintergästen“ findet.


    Walde-Aufstieg_quer_D-LA-270_final_WZ Aufstieg der Schifahrer,
    um 1927
    Öl auf Karton,
    Kitzbühel, Museum Kitzbühel
    8044-06_1080_WZ Aufstieg, 1930
    Tempera auf Karton, 94 x 66 cm
    Auktionshaus Hassfurther
    Walde-Aufstieg_quer_WZ Aufstieg, 1930
    Öl auf Karton, 47 x 52 cm
    Auktionshaus Hassfurther
    Gipfelrast am Pengelstein-S95_00007_1080_WZ Gipfelrast am Pengelstein, 1928
    Öl auf Leinwand, 78 x 100 cm Kitzbühel, Museum Kitzbühel
    8044-21_1080_WZ Kristiania, um 1925
    Tempera auf Karton,
    26,5 x 22,7 cm
    Privatbesitz
    D-GW-261-Der Schwung mailb. Aquarell-Tempera_HR_ZM2S1527 Der Schwung, um 1924
    Aquarell / Tempera auf Papier,
    26,5 x 36 cm
    Privatbesitz
    11952-02N Übungshang, um 1925
    Tempera auf Karton,
    57,8 x 43,5 cmPrivatbesitz
    8044-28 Neu_1080_WZ Dame beim Schianschnallen, um 1927
    Öl auf Karton,
    Durchmesser 26 cm
    ehem. Kunsthandlung Kovacek, Wien
    D-GW-325 Inv1238 Winterbild (2 Schifa.) Zwei Schifahrerinnen um 1925
    Tempera auf Karton,
    34 x 34 cm
    Museum Kitzbühel
    Wintergast-S282_00128_1080_WZ Wintergast (Hilde Walde), um 1925/26
    Tempera auf Karton,
    35,5 x 22,5 cm
    Kitzbühel, Museum Kitzbühel
    D-FI-160 bearb Zweitausender, um 1935
    Öl/Tempera auf Karton,
    30,3 x 25,5 cm
    Privatbesitz
    Wintersonne-S283_00106_1080_WZ Wintersonne, 1919
    Öl auf Karton,
    26,5 x 18,5 cm
    Privatbesitz
    D-GW-66bearb. Zum Schilauf, um 1923
    Tempera,
    24,5 x 24 cm
    Privatbesitz
    077_1080_WZ Grubschanze bei Kitzbühel, 1925
    Tempera auf Karton,
    56,5 x 45 cm
    Privatbesitz
    11952-18 Grubschanze bei Kitzbühel, 1925
    Tempera auf Karton,
    56,5 x 45 cm
    Kitzbühel, Museum Kitzbühel
    DONA 02 Die Schwalbe, um 1924
    Öl auf Tempera,
    180 x 101 cm
    Kunsthandel Wienerroither & Kohlbacher, Wien